Cranio-Sacral Therapie

Neben Atmung und Herzschlag gibt es eine weitere rhythmische Pulsation im Körper. Dabei wird im Gehirn in regelmäßigen Abständen eine Flüssigkeit gebildet, die Gehirn und Rückenmark umspült und sich dann, wie eine Welle, im ganzen Körper ausbreitet. Dort, wo dieser Puls nicht ankommt, sitzen Blockaden. Körperliche oder emotionale Traumata verursachen diese Blockaden. Dadurch können schmerzhafte Symptome und, mit der Zeit, Krankheiten entstehen. 

Der bekleidete Patient schließt die Augen. Die Behandlung verläuft ohne Druck.

Der bekleidete Patient schließt die Augen. Die Behandlung verläuft ohne Druck.

Mit sanften, gezielten Berührungen gebe ich Impulse, diese Blockaden aufzulösen um den Körper wieder für die rhythmische Cranio-Welle durchlässig zu machen. Dieser Vorgang aktiviert die Durchblutung und damit die Selbstheilungskräfte. 

“Unwinding” Freiwinden

Unser Körper ist grundsätzlich fähig aus Verspannungen, Verstauchungen und Einengungen wieder herauszufinden. Mit der Technik des “Unwinding” ist es möglich dem Körper diesen Rückweg zu eröffen, so dass sich die Gewebestrukturen autonom entwinden, bzw. freiwinden können.

Präventiv zur Entspannung

Wie oft rattert unser Kopf und man möchte lediglich zur Ruhe kommen und entspannen. Die Cranio Sacral Therapie kann auch als Prävention eingesetzt werden, als Erholung vom Alltag für Körper, Geist und Seele.

Für Eltern und Kind

Falls Mutter und Säugling oder Eltern und Kind nicht wirklich zueinander finden, hilft es, den Cranio-Rhythmus zwischen ihnen gleichzuschalten. Dies hat eine beruhigende Wirkung auf die Beziehung.
Unterstützend auch für hyperaktive Zappelphilippe.

zurück zur Naturheilpraxis


HP Csilla Maria Durku   Maria-Theresia-Str. 1   81675 München   089.37002910   0151.50929798   cmdurku@me.com